Fachingsfeier in Egestorff

Am Weibernachtsdonnerstag haben wir in Egestorff Fasching gefeiert. Die stimmungsvolle Musik lud mal wieder zum Tanzen und Schunkeln ein!

1

projekt75

projekt71  projekt2

projekt80

Ein Dank gilt der ehrenamtlichen Fotografin Frau Lisa Esdohr und allen helfenden MitarbeiterInnen, die zum Gelingen des stimmungsvollen Nachmittags beigetragen haben!

Advertisements

Angehörigentreffen in Egestorff

In den verschiedenen Stationen in Egestorff fanden in diesem Jahr wieder Angehörigentreffen statt. Am Donnerstag, den 1. September auch im Demenzbereich „Haus Poppe“: Mit einem großen Grillfest für die Bewohner, deren Angehörige und die Mitarbeiter der Stationen Erdgeschoss und Obergeschoss wurde bei trockenem Wetter und guter Laune der Abend gemütlich zusammen verbracht. Alle Anwesenden waren sehr zufrieden.

IMG_0921Bild: Es werden viele Gäste erwartet

IMG_0972Bild: Frau Schwab (WBL) und Herr Nay (PDL)  am Grill

 

IMG_1028Bild: Gemütliches Beisammensein im Garten

Impressionen vom Sommerfest

Das Sommerfest war auch in diesem Jahr wieder ein Erfolg: das Wetter hat sich mit einem Wechsel aus Sonne und Wolken gehalten, das Essen war wie jedes Jahr lecker und die Musiker, die Bremer Handörgler und der Entertainer Dieter Stahl, animierten die Besucher zum Schunkeln und Tanzen.

Rundherum ein gelungener Tag!

IMG_0548 IMG_0553 IMG_0554 IMG_0558 IMG_0566 IMG_0567

 

 

Klönschnackrunde der Seniorenwerkstatt

Die Klönschnackrunde trifft sich immer Mittwochvormittags.

Alle Angebote der Seniorenwerkstatt sind auch an Menschen aus dem Stadtteil gerichtet.

Ab sofort findet immer jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat von 15.30 Uhr bis 17 Uhr ein Handarbeits- und Bastelkreis statt. Jeder kann das mitbringen, woran er gerade arbeitet, um in gemütlicher Gemeinschaft daran weiter zu machen.

DSCN5180 DSCN5195

 

Ausstellungseröffnung Malgruppe Seniorenwerkstatt

Am Montag, den 6. Juni 2016 wurde die Ausstellung „Bilder und Zeichnungen nach Hoetger und Marcks“ aus der Sicht der Malgruppe der Seniorenwerkstatt eröffnet. Die Künstler haben freie Zeichnungen nach dem Vorbild der Skulpturen der Bildhauer gefertigt. Die Ausstellung im Café und im Glasgang  vor dem Demenzbereich Haus Poppe ist bis Mitte November zu besichtigen.

DSCN7876 DSCN7905 DSCN7913